Startseite | Impressum

Sachspenden für Olena

15. August 2016

Olena freut sich sehr über die wertvollen Sachspenden, die bei ihr aus Deutschland ankommen.

Vielen herzlichen Dank an Frau Kaminski, Frau Schindler, Frau Neumann, Frau Dohr, Frau Gunselmann und allen anderen, die Olena regelmäßig unterstützen, das hilft wirklich sehr. Wir müssen um Verständnis bitten, dass es oft längere Zeit dauern kann, bis alle Sachen bei Olena ankommen. Wir sind dankbar, dass es ein Fahrer mitnimmt, aber oft hat er keinen Platz mehr im Auto oder er fährt eine andere Strecke. Manchmal müssen wir die Pakete auch umpacken und es wird schwierig mit den Fotos, es dem Absender zuzuordnen und zu dokumentieren.

Es kommt alles 100 % an, das können wir versichern

Die Geldspenden werden hauptsächlich für Kastrationen, medizinische Versorgung, Impfungen und alles was die Hunde dringend brauchen verwendet.

Olena fängt sehr viele Straßenhunde ein, um diese kastrieren zu lassen. Die Hunde werden entwurmt und bekommen ein Halsband um, dies schützt sie vor den Hundefängern der Stadt, die oft auch in den Dörfern unterwegs sind.

Jede Kastration wird in Bildern festgehalten. Wir möchten diese Bilder nicht veröffentlichen, weil es die Hunde in Narkose während des Eingriffes zeigt. Wer dennoch die Bilder sehen möchte, gibt uns Bescheid, dann senden wir diese per mail zu.

21.03.2017

24.01.2017

07.11.2016

15.09.2016